Samstag, 3. Juni 2017

Großes Teamtreffen in Heimerdingen die Zweite

Voll bepackt ging es am Samstag den 27. Mai früh um 7:30 Uhr nach Würzburg zu Kerstin.
Bei ihr starteten wir um 8:00Uhr Richtung Heimerdingen.


Um 10 Uhr sollte das Treffen beginnen. Jede von den Teilnehmerinnen brachte für das Mittagsbuffet etwas mit, so hatten wir eine schöne Auswahl. Leider habe ich mal wieder weder von dem Buffet noch von der Deko Fotos gemacht.

Natürlich haben wir auch wieder Swaps getauscht. Ganz entspannt während des ganzen Treffens, wie es gerade passte.
Ui, da hat sich doch mein Namensschild unter die Swaps geschmuggelt.

Es wurden insgesamt 6 Projekte gestaltet.
1. Projekt eine Karte (leider wusste niemand, wie man diese nennt):

2. Projekt ein Farbfächer (stand auch schon die ganze Zeit auf meiner To-Do-Liste):
Bei mir ist kurzzeitig etwas Chaos auf dem Tisch entstanden.

Nach der Mittagspause ging es dann mit dem 3. Projekt weiter:
Was das wohl wird?


Ja, genau ein 3D Rahmen. Einfach klasse 😍

4. Projekt ein kleines Mäppchen für z.B. Gutscheine oder Geld:


5. Projekt eine Karte aus einem 12"Bogen Designpapier, der nur gefaltet wird:


Das 6. und damit letzte Projekt war von mir.
Eine einfache Girlande, die Fähnchen wurden mit Schwämmchen gewischt. Geht eigentlich recht flott, wenn man weiß welches Wort drauf soll. 😉

Ach ja es war wieder ein sehr schöner und kreativer Tag mit viel quatschen und lachen, sowie mit Prize-Patrol und Bingo spielen.
Irgendwie ging dieser Tag wieder viel zu schnell vorbei.
Am Schluss haben alle mit angepackt und beim Aufräumen geholfen.

Ich freu mich auf jeden Fall schon auf das nächste mal.

Kommentare:

  1. Die Karte mit dem "geflochtenen" Rand sieht ja super aus! Kannst du sagen, wie sie gemacht wird oder wo man eine Anleitung dazu findet?
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anke
      Ich habe eine Anleitung im Netz gefunden schau mal hier: http://www.barbstamps.com/my_weblog/2017/02/video-lattice-fold.html

      Löschen